#43 Wie sich frühe Prägungen auf Deine Beziehungen auswirken

Transformations - Inspiration

Für diese Podcastfolge habe ich mir ein riesiges Thema vorgenommen, das ich versuche, in eine kleine Nussschale zu pressen. ...

Natürlich geht das nicht vollständig, so große Nussschalen gibt es nicht. Das Thema ist wichtig, und besonders nach der Folge zu emotionaler Abhängigkeit schien es mir, als könnte es hilfreich sein. Denn es geht darum, zu verstehen, warum es manchmal nicht so leicht ist, gesunde Beziehungen zu etablieren, zu Dir selbst und zu der Welt.

Die Bindungserfahrungen eines Kindes prägen sein Bild von der Welt

Alles beginnt mal wieder - mit der Kindheit… Das, was ein Kind in der Interaktion mit den wichtigsten Bezugspersonen erlebt, ist tief prägend für das weitere Leben und Erleben. Das Wort Prägung passt hier recht gut, denn frühe Bindungserfahrungen werden tatsächlich in das Nervensystem „geschrieben“ und -weil so früh- zunächst zur Basis jeder weiteren Interpretation von Erlebtem. Wenn also ein Kind zuverlässig zugewandte und fürsorgliche Bindungspersonen um sich hat, entwickelt sich ein Bild von der Welt als ein guter Ort, ein positives Bild von Menschen und das Selbstbild eines liebenswerten Menschen. Urvertrauen kann entstehen.

Selbstregulation ist Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben

Wenn ein Kind andere Erfahrungen macht, führen diese ebenso zu Bildern von der Welt, Menschen und sich selbst, und diese Bilder sehen dann entsprechend anders aus.
Stress in frühen Bindungserfahrungen führt zu großer, oft existenzieller Not und kann traumatisierende Ausmaße annehmen. Diese Not findet nicht nur auf der Gefühlsebene statt, sondern ganz klar und nachvollziehbar im Nervensystem (Gefühl und Nervensystem sind nicht zu trennen). Kleine Kinder sind noch nicht in der Lage, sich selbst zu beruhigen und das Nervensystem zu regulieren. Dazu braucht es eine Bindungsperson. Wenn Diese nicht unterstützt oder fehlt, kann sich die Selbstregulation des Kindes nicht ungestört entwickeln, weil sie nicht wirklich gelernt wird. Das führt zu einer niedrigen Stresstoleranz auch im weiteren Leben und zu Schwierigkeiten, sich selbst genügend Halt zu geben. Du kannst Dir an dieser Stelle vielleicht vorstellen, was das für eine Wirkung auf Beziehungen haben könnte.

Die Lösung zur Transformation Deiner frühen Erfahrungen liegt in Deinem Nervensystem

Um erfüllte Beziehungen leben zu können, musst Du Dich selbst regulieren können. Wow, leicht gesagt. Damit das gelingen kann, brauchst Du die Bereitschaft, Dich Dir selbst zuzuwenden und herauszufinden, was Dich triggert und zu Stress führt. Wenn Dir das klar ist, gibt es ein paar weitere Schritte, die ich Dir im Podcast erkläre.

Wenn Dich das, was Du bis hier her gelesen hast, interessiert, dann lausche dieser Folge, am besten ganz in Ruhe und für Dich.

 

In dieser Folge erfährst Du:

  • wieso frühe Erfahrungen mit Bezugspersonen so prägend sind
  • wieso wir so bindungsorientierte Wesen sind
  • was Co-Regulation ist
  • was feinfühlige Kommunikation ist
  • dass Urvertrauen etwas ist, was in frühesten Beziehungserfahrungen entsteht
  • dass Bindungsfähigkeit und Autonomiefähigkeit Säulen gelingender Beziehungen sind
  • was Bindungstraumatisierungen sind
  • wie wichtig die Fähigkeit zur Selbstregulation ist und
  • wie Du sie entwickeln kannst

 

SHOWNOTES:

Kreative Transformation Training:

https://verenakoenig.de/akademie/fortbildung/kreative-transformation

 

 Was aktuell in der Akademie passiert, siehst Du hier

button termine

Meinen Podcast findest du auch auf: iTunes

Auf meinem YouTube-Channel 

Spotify und allen weiteren kostenlosen PodcastApps

Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration beim Lauschen. Ich freue mich riesig über Kommentare (z.B. auf Instagram @kreativetransformation), in denen Du teilst, was Dich in dieser Folge berührt hat. Ich freue mich sehr, dass wir verbunden sind!

Wenn Du künftig keinen Podcast mehr verpassen möchtest, melde Dich gerne zum kostenlosen Newsletter an.

 

LEBE KREATIVE TRANSFORMATION

Tausche Dich mit anderen kreativen, wachen Menschen in meiner Facebookgruppe aus: Transformationsinsel

Meditiere mit mir und anderen für Deine Kreative Transformation beim kostenlosen Online Mediabend:

 akademie header txt VK