#282 Hilfreiches zum Umgang mit überflutenden Gefühlen

Transformations – Inspiration

Gefühle wollen fließen. Aber was tun, wenn sie so stark und so überwältigend sind? Wir bieten konkrete Ansätze, wie man einen konstruktiven Umgang mit überwältigenden Gefühlen entwickelt und gehen auf verschiedene Aspekte dazu ein.

In dieser Folge erfährst du…

  • Warum alte Gefühle und Zustände uns im Hier und Jetzt überwältigen und überfluten können
  • Wie wir mit diesen wuchtigen Erfahrungen umgehen können, ohne sie zu verdrängen
  • Wie wichtig unser erwachsenes Bewusstsein ist
  • Dass es darüber hinaus eine Präsenz braucht, die in der Lage ist die alten Emotionen zu halten
  • Warum diese Präsenz in einem längeren Prozess entwickeln muss
  • Wie es nach und nach gelingt, immer mehr Halt im Hier und Jetzt zu finden
Heute ist wieder eine Fragenfreitagfolge an der Reihe. Kathie Kleff und ich haben unzählige Fragen gesichtet und uns für eine sehr reichhaltige und ganz interessante Frage entschieden.

Es geht heute darum, wie man mit wirklich großen alten Gefühlen umgehen kann, wenn man schon erkannt hat, dass sie eigentlich im Hier und Jetzt gar keine Rolle mehr spielen müssten.

Wir hoffen, dass du aus dieser Folge Wertvolles mitnehmen kannst, und wünschen dir eine gute Zeit beim Lauschen.

Shownotes

  • Kennst du schon mein wunderschönes, neues Kartendeck? Ob in akuten Stresssituationen, als tägliches Ritual oder spontane Inspiration – 56 Impulse helfen dir zu mehr Selbstregulation und Sicherheit im Hier und Jetzt.
  • Du hast eine Frage? Dann reiche sie gerne über das Formular als Vorschlag für eine Podcastfolge ein.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von „libsyn” zu laden.
Datenschutzerklärung von „libsyn”

Inhalt laden

Willst du diese Folge in Textform genießen? Du findest die Transkriptionen sämtlicher Folgen in meinem kostenlosen Membership Bereich. Hier gelangst du zur Startseite, wo du dich mit deiner Mailadresse und deinem Namen anmelden bzw. ein Konto anlegen kannst.

Meinen Podcast findest du auch auf:

Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration beim Lauschen. Ich freue mich riesig über Kommentare (z.B. auf Instagram @verenakoenig.official), in denen du teilst, was dich in dieser Folge berührt hat. Ich freue mich sehr, dass wir verbunden sind!

Wenn du künftig keinen Podcast mehr verpassen möchtest, melde dich gerne zum kostenlosen Newsletter an.

Lebe kreative Transformation

Tausche dich mit anderen kreativen, wachen Menschen in meiner Facebookgruppe aus: